Home > Guide > Varianz & Volatilität
Varianz & Volatilität

Das bedeutet Volatilität (Varianz) in Casinos & Online Spielotheken


Viele Casino Spieler schauen zumeist nur auf die Auszahlungsquote, denn Sie sind der Meinung: "Umso höher die Auszahlungsquote ist, desto weniger Verluste werde ich machen und meine Gewinne werden größer sein!". Diese Aussage ist nicht komplett falsch. Dennoch ist sie bei Weitem auch nicht richtig. Dabei vergessen diese Spieler einen weitaus wichtigere Punkt, die sogenannte Volatilität. Wer sich intensiv mit Casino Spielen und insbesondere Slots beschäftigt, der wird über kurz oder lang über diesen Begriff stolpern. Aber was genau bedeutet Volatilität? Welchen Einfluss hat sie auf das Spiel und meine Gewinne? Genau darum dreht sich dieser Guide-Artikel. Wir geben Dir alle wichtigen Informationen, die Du über Volatilität wissen musst.

Definition

Volatilität - Definition & Erklärung


Der Begriff "Volatilität" findet sich ursprünglich in der Chemie und sehr oft auch im Finanzwesen. Die Definition laut Duden besagt: Ausmaß der Schwankung von Preisen, Aktien- und Devisenkursen, Zinssätzen oder auch ganzen Märkten innerhalb einer kurzen Zeitspanne. Übertragen wir das nun auf die Online Spielotheken und Casinos lässt sich folgendes sagen:

Volatilität beschreibt das Risiko, das ein Spieler bei einem Spiel eingeht. Es wird dazu genutzt, um zu beschreiben, wie oft ein Spieler mit Gewinnen rechnen kann und wie hoch diese im Durchschnitt ausfallen werden.

Bei den unterschiedlichen Casino Spielen wird diese Schwankung zumeist als Volatilität angegeben. Teilweise kommt auch der Begriff Varianz vor. Man kann diese beiden Begriffe in Bezug auf die Slots gleichstellen. Von daher reden wir auch ausschließlich von Volatilität.

Unterschiedliche Arten

5 unterschiedliche Arten von Volatilität - Übersicht


Insgesamt gibt es 5 unterschiedliche Arten von Volatilität, die für Online Slots ausgegeben werden kann. Umso höher die Volatilität, desto größer ist das Risiko für Dich als Spieler. Ebenso steigt mit höherer Volatilität die Schwankungen zwischen Verlusten & Gewinnen. Diese Arten gibt es:

Very Low Volatility
Low Volatility
Medium Volatility
High Volatility
Very High Volatility

Am häufigsten kommen Low, Medium und High vor. Das bedeutet die jeweilige Volatilität für Dich und nach diesem Kriterium solltest Du Deine Slots aussuchen:

🔥 Very low volatility = sehr geringe Volatilität
Spiele mit dieser Volatilität haben sehr geringe Schwankungen. Sie geben zumeist beständig Gewinne von kleinem bis mittlerem Wert. Sehr hohe Gewinne sind hier mit einem Gewinnbild nicht möglich. Sie bieten in der Regel den längsten Spielspaß, haben aber zuweilen die geringste Spannung. Derzeit haben wir keinen very low volatility Slot auf unserer Webseite.

🔥 Low volatility = geringe Volatilität
Slots mit einer geringen (low) Volatilität sind sehr ähnlich. Sie haben jedoch etwas größere Schwankungen und können schon etwas größere Gewinnbilder erspielen. Geeignet für Spieler, die sehr gerne mit wenig Risiko spielen wollen und die längst mögliche Spielzeit mit Ihrem Einsatz erzielen wollen. Diese Spiele findet man eher selten, da sie auch nicht sehr populär sind. Ein Beispiel wäre hier Play´n Go – Star Joker.

🔥 Medium volatility = mittlere Volatilität
Casino Slots mit einer mittleren (medium) Volatilität gehören zu den ausgeglichensten. Höhere Gesamtgewinne sind definitiv möglich. Generell ist das Verlustrisiko überschaubar und Gewinne + Verluste wechseln sich gut ab. Auch solche Slots können schon eine große Spannung erzeugen. Zumeist dreht es sich um Spiele mit vielen Bonus Feature. Slots mit medium Volatilität empfehlen sich für jeden Spieler, der den perfekten Mix aus Spannung, Höchstgewinnen und möglichem Verlustrisiko haben will. Unser persönlicher Tipp ist Play´n Go – Madame Ink.

🔥 High volatility = hohe Volatilität
Kommen wir zu der beliebtesten und häufigsten Volatilität, der hohen (high). Das Verlustrisiko und die Schwankungen sind hier schon deutlich größer. Der Spielspaß kann ziemlich schnell vorbei sein. Auf der anderen Seite sind sehr hohe Einzelgewinne möglich. Slots mit einer hohen (high) Volatilität bieten viel Spannung und sorgen für schönen Nervenkitzel. Dieser wird zumeist über Freispiele erzielt. Der bekannteste Online Slot mit einer high Volatilität dürfte wohl Play´n Go – Book Of Dead sein.

🔥 Very high volatility = sehr hohe Volatilität
Slots mit einer sehr hohen (very high) Volatilität werden immer beliebter. Der Spieler fordert immer mehr Risiko und immer größere Gewinne, auch auf kleinen Einsätzen. Diese Online Slots haben das höchste Risiko von allen. Der Spielspaß kann sehr kurz ausfallen. Dafür sind extreme Gewinne möglich. Diese werden in der Regel innerhalb von Freispielen durch viele Kombinationen erzielt. Hier ist teilweise kein Limit gegeben. Das ist nichts für schwache Nerven. Der absolute Nervenkitzel und "Aufreger-Potential". Der bekannteste Vertreter ist Play´n Go – Legacy Of Dead.

FAQ

Die wichtigsten Fragen zur Volatilität in Casinos


FAQ - Häufige Fragen → (ALLE ausklappen)
Die Volatilität in Casinos (für Online Slots) gibt Dir das Risiko des jeweiligen Casino Spiels an. Wie groß sind die Schwankungen zwischen Gewinnen und Verlusten + kleinen Gewinnen und sehr hohen Gewinnen.
Es gibt 5 unterschiedliche Arten der Volatilität für Casino Spiele:
very low - sehr niedrige
low - niedrige
medium - mittelere
high - hohe
very high - sehr hohe
Das liegt ganz an Dir. Du musst Dir klar sein mit welchem Risiko Du spielen willst. Sind Dir hohe Gewinne und viel Spannung wichtig, dann ist eine hohe oder sehr hohe Volatilität die Beste für Dich. Willst Du den größtmöglichen Spaß und Spieldauer, so solltest Du eher nach Casino Slots mit einer niedrigen oder mittleren Volatilität suchen.
Die Volatilität wird nicht in der Spielbeschreibung angegeben. Mittlerweile geben aber viele Slot Provider auf Ihrer Webseite darüber Auskunft. Auch bei uns in der Spiele-Übersicht findest Du neben der Auszahlungsquote auch die Volatilität eines Casino Slots.

Auch interessant für Dich
▌▌
Play´n GO
Play´n Go gehört zu den führenden und bekanntesten Marken für Online Slots. Wir geben Dir alle Infos zum Hersteller. Außerdem findest Du eine Übersicht aller Play´n Go Slots und der besten Play´n Go Casinos.
Zum Guide
Auszahlungsquote
Begriffe wie Auszahlungsquote (AQ) oder Return To Player (RTP) sind im Glücksspiel weit verbreitet. Auch in Casinos & Online Spielotheken findet man diese Bezeichnungen. Wir erklären Dir, was es damit auf sich hat.
Zum Guide
Gamomat
In diesem Guide dreht sich alles um Gamomat. Was ist Gamomat? Welche Gamomat Slots gibt es? Was sind die besten Gamomat Casinos? Antworten darauf findest Du hier!
Zum Guide
Endorphina
Alles zum Spielehersteller Endorphina, die Slots und wo Du diese spielen kannst.
Zum Guide
Merkur Risikoleiter
Top Tipps & Strategien für die Merkur Risikoleiter. Jetzt lesen!
Zum Guide
Wie gewinnt man im Online Casino
Wie gewinnt man im Online Casino? Das ist eine Frage, die sich jeder Spieler schon gestellt hat. Wir räumen mit Missverständnissen auf und geben Dir wertvolle Tipps, damit Du mehr im Online Casino gewinnen kannst.
Zum Guide

Weiterer Guide
Noch keine Kommentierungen
Glücksspiel erst ab 18, bzw. dem gesetzlichen Alter der Volljährigkeit in Ihrer Jurisdiktion! EinfachNurZocken richtet sich ausschließlich an Besucher, für die das Mitspielen in Online Spielotheken legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt. Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die Ihm gültige Rechtslage zu informieren.